Aktuelles Wetter

Technik

Statistik

Allgemeines

Rechtliches

image

 

Nachfolgend eine kurze Beschreibung meiner Wetterstation:

Bei dieser Station handelt es sich um eine WMR 200 von Oregon. Die Station erfasst Temperatur, Luftfeuchte, Windgeschwindigkeit, Windrichtung sowie die Regenmenge.

Ich habe für den Temperatur/Luftfeuchte-Sensor einen zusätzlichen Strahlungsschutz gebaut, um bei starker Sonneneinstrahlung keine verfälschten Messwerte zu ermitteln.

Der modifizierte Regenmesser hat durch den Trichter eine höhere Auflösung, und registriert somit auch kleinere Regenmengen.

Die Station ist an einem Wetterserver angeschlossen, der die ermittelten Daten auf dieser Homepage darstellt.

Zusätzlich habe ich eine Wetterstation WS555, welche allerdings nicht PC tauglich ist und somit nur als Vergleichsstation dient.

                              Technische Daten:

Marke:

OREGON SCIENTIFIC

Herst.-Teilenr.:

6556

Innenluftfeuchte:

2 bis 98 %

Außenluftfeuchte:

2 bis 98 %

Außentemperatur:

-50 bis + 70 °C

Funkfrequenz:

433

Genauigkeit Luftfeuchte:

25 bis 40 %: ±7 %, 40 bis 80 %: ±5 %, 80 bis 90 %: ±7 %

Innentemperatur:

0 bis + 50 °C

Niederschlag:

0 bis 999 mm/hr

Messintervall:

60 s

Max. Reichweite:

100 m

Luftdruck:

700 bis 1050 hPa

Max. Anzahl Sensoren:

10

Spannungsversorgung Station:

Netzteil (enthalten)

Auflösung Außentemperatur:

0,1 °C

Windgeschwindigkeit:

0 bis 56 /s

Auflösung Temperatur:

0,1 °C

Abm. Regenmesser:

107 x 87 x 56 mm

Abm. Basisstation:

149 x 198 x 47 mm

Abm. Thermo-/Hygrosensor:

115 x 87 x 118 mm

Gewicht (Station):

510 g

Gewicht (Thermo-/Hygrosensor):

130 g

Gewicht (Windmesser):

100 g

Gewicht (Regenmesser):

134 g

Abm. Windsensor:

178 x 76 x 214 mm

Auflösung Luftdruck:

1

Auflösung Luftfeuchte:

1 %

Auflösung Innenluftfeuchte:

1 %

Auflösung Innentemperatur:

0,1 °C

Auflösung Außenluftfeuchte:

1 %

Auflösung Niederschlag:

0,25 mm/hr (modifiziert), Original 1 mm/hr